Werdegang

Seit 10/2019Promotionsstipendium der Rosa-Luxemburg-Stiftung
09/2019 bis 02/2020Wissenschaftliche Hilfskraft (mit Abschluss) im Projekt Begleitforschung zum Hamburger Programm „Sozialräumliche Angebote der Jugend- und Familienhilfe (SAJF)“
Seit 02/2019Doktorand an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Politische Theorie und Ideengeschichte, Prof. Harald Bluhm (Erstbetreuer), Prof. Frank Jacob (Zweitbetreuer), Thema: “Geschlechterordnung der Moderne. Zur Theorie und Praxis der “Frauenfrage” in der Sozialdemokratie des Deutschen Kaiserreichs”.
2018 bis 2020Lehrbeauftragter am Institut für Politikwissenschaft, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
2015 bis 2018Parlamentsfragen und Zivilgesellschaft (M.A.), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
2017Freier Mitarbeiter des Instituts für Parlamentarismusforschung für das Projekt zur Untersuchung der Kandidatenaufstellung zur Bundestagswahl
2012 bis 2018Studienstipendium der Rosa-Luxemburg-Stiftung
2012 bis 2015Politikwissenschaft und Ethnologie (B.A.), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg